• Systemische Aufstellungsarbeit in der Gruppe:

Sie kommen mit einem Anliegen, benennen einen Stellvertreter und erhalten dann wertvolle Hinweise und Erkenntnisse, die Ihnen auf Ihrem Weg, den nächsten Schritt erleichtern. Auch die Teilnahme als Repräsentant (Stellvertreter) ohne eigene Aufstellung, kann wirkungsvoll sein.

 

Kosten: Teilnehmer mit eigener Aufstellung: 70,- €, Teilnehmer ohne eigene Aufstellung: kostenlos, (dürfen die Kaffeekasse füttern)

Wichtige Hinweise!

Systemische Aufstellungsarbeit ist nicht auf das Beseitigen von Krankheiten, Symptomen und dergleichen gerichtet. Es bewirkt, dass Veränderungsprozesse in Gang gesetzt und Selbstheilungskräfte aktiviert werden.  Es ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker.

Alle Teilnehmer unterliegen der Schweigepflicht.

 

 

  • Systemische Aufstellungsarbeit in der Einzelarbeit:

In der Einzelarbeit stellen wir die Situation mit Figuren oder Platzhaltern dar. Dadurch wird Ihr inneres Bild sichtbar und wird vom Unbewussten ins Bewusstsein geholt. Somit ist der Weg für Veränderungen nicht mehr blockiert und Ihre Situation kann sich wandeln.

Termine nach Vereinbarung.